Technik

Die cum ratione gGmbH will Projekte auflegen und fördern, die Technologien zur Verbesserung des Umweltschutzes betreffen. Dies kann durch die Weiterentwicklung alternativer Energien erfolgen, z.B. Kavernendruckspeicher als Speicher für fluktuierende Erneuerbare Energien oder durch Unterstützung nachhaltiger Verkehrskonzepte z.B. urbane Seilbahnen als effizientes öffentliches Verkehrsmittel.